Copra

COPRA bietet, was Kliniken brauchen

COPRA bietet, was Kliniken brauchen.

Das innovative PDMS für die vollständige Dokumentation von Behandlung und Pflege.

Vision

Die Behandlung im Mittelpunkt

Intelligente Vernetzung

Vernetzung

COPRA ist durch eine flexible Schnittstelle optimal in die Infrastruktur Ihrer Klinik eingebunden.

Absolute Sicherheit

Sicherheit

COPRA steht jederzeit für die Dokumentation bereit. Ein ausgeklügeltes Sicherungssystem sorgt dafür, dass COPRA immer verfügbar bleibt.

Perfekte Integration

Integration

COPRA ist für den Klinikalltag optimiert. Individuelle Anpassungen können in COPRA leicht vorgenommen werden.

Vorteile für Ärzte

Ärzte

  • Übersicht über alle relevanten Daten
  • Sämtliche Befunde auf einen Blick
  • Schnelle Eingabe ärztlicher Anordnungen
  • Die Krankengeschichte auf Abruf
Produktdetails
Vorteile für die Pflege

Pflege

  • Ärztliche Anweisungen zentral dargestellt
  • Jederzeit verfügbare Informationen
  • Automatische Datenübernahme
  • Dokumentation der pflegerischen Leistungen
Produktdetails
Vorteile für das Controlling

Controlling

  • Überblick über alle Behandlungsschritte
  • Controllingberichte
  • Vollständigkeitsprüfungen
  • Freigabe der Dokumentation
Produktdetails
Vorteile für die IT

IT-Abteilung

  • Hohe Skalierbarkeit
  • Vollständig virtualisierbar
  • Jederzeit verfügbar
  • Bewährte Technologien, wie der SQL-Server und das .NET-Framework von Microsoft
Produktdetails
Willkommen in der Familie, Klinikum Fürth!

Willkommen in der Familie, Klinikum Fürth!

Das Haus ist erfolgreich mit COPRA6 auf der ITS an den Start gegangen. Als Dank für die gute Zusammenarbeit haben wir eine Spende an die Freunde und Förderer der Kinderklinik Fürth e.V. und deren tolle Tapferkeitskisten angestoßen.

Weiterlesen

Heidenheims ITS und COPRA6

Heidenheims ITS und COPRA6

Die gute Projektzusammenarbeit haben wir als Anlass für eine Spende an den Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Heidenheim e.V. genommen. Wir freuen uns auf den weiteren gemeinsamen Weg!

Weiterlesen

Heimspiel für COPRA – das KEH steigt auf C6 um

Heimspiel für COPRA – das KEH steigt auf C6 um

Im schönen Berlin-Lichtenberg befindet sich das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH). Hier konnten wir am Anfang des Jahres alle Bettplätze von COPRA5 auf COPRA6 umstellen. Dies haben wir zum Anlass genommen, eine Spende an das Diakonie-Hospiz Lichtenberg auszulösen.

COPRA zu Besuch auf der DMEA

COPRA zu Besuch auf der DMEA

Die DMEA hat erneut die Rekorde gebrochen: Mit über 800 Ausstellern aus dem In- & Ausland, mehr als 350 Vortragenden und einer Teilnehmerzahl von 18.600 Menschen war sie Europas führende Veranstaltung im Bereich der digitalen Gesundheitsversorgung. Das Wachstum von 15% im Vergleich zu 2023 unterstreicht die stetig wachsende Bedeutung dieses Events – und mittendr...

COPRA goes Australia

Ganz besonders freuen wir uns über einen Auftrag des Canberra Hospitals in Australien. Im Land der Kängurus wird bald der WardViewer für die Visualisierung der Infusionspumpeninformationen auf einem zentralen Dashboard für ARCOMED genutzt.